41-Jähriger tödlich verunglückt

Dienstagmittag (12.30 Uhr) ging ein 41-Jähriger aus Euskirchen auf dem Gehweg an der Frauenberger Straße stadteinwärts. Plötzlich fiel der Mann nach links auf die Straße und wurde dort von einem Kleintransporter überrollt. Trotz sofortiger Reanimierungsmaßnahmen verstarb der Euskirchener noch an der Unfallstelle. Die Unfallaufnahme ist zurzeit noch nicht beendet. Die Frauenberger Straße in Richtung der Autobahn A1 ist weiterhin gesperrt.


Alarmierung durch Funkmeldeempfänger:

• 26.01.2020 um 12:32 Uhr

Einsatzstichwort:

• H1 - Verkehrsunfall

Einsatzort:

• Frauenberger Straße

• 53879 Euskirchen

Einsatzleiter Feuerwehr:

• Nicht Bekannt

Einsatzstärke Feuerwehr:

• Nicht Bekannt

Alarmierte Kräfte:

■ Freiwillige Feuerwehr Euskirchen - Hauptamtlichen Kräfte

Sonstige Kräfte:

■ Kreispolizeibehörde Euskirchen

■ Rettungsdienst Kreis Euskirchen

■ Abschlepp- & Bergedienst Pokraka

■ Bestattungsunternehmen

Bericht aus dem Presseportal der Kreispolizeibehörde Euskirchen.

Bildrechte: PresseTeam NRW

Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now